Skip to content
Autor: am 17.01.2011, um 11:59 Uhr | Kategorie: First Look | 3 Kommentare

First Look: THE HANGOVER PART II Stills

THE HANGOVER PART II Stills
KLICKEN ►mehr zum Film

Nach dem wilden Junggesellenabschied in Las Vegas finden sich die Freunde Phil, Doug, Stu und Alan erneut zusammen, diesmal um in Thailand Stus Hochzeit zu feiern. Aber natürlich läuft mal wieder nichts nach Plan. What happens in Vegas stays in Vegas heißt es, doch was in Bangkok passiert, das kann man sich nicht einmal vorstellen…





Der Überraschungshit des Jahres 2009, The Hangover, weltweit über 460 Millionen eingespielt, Publikums- wie Kritikerhit; etwa die beste Komödie der letzten Jahre oder gar aller Zeiten? Nun, das wohl eher nicht, aber natürlich trotzdem genügend Gründe für ein Sequel. Dieses startet mit den bekannten Gesichtern und einigen Gaststars Ende Mai 2011 in den USA. Neben den Bildern gibt’s hier den ersten Teaser-Trailer und hier den Full Length Trailer

Liken/Teilen

Artikel Credits
Relevante Links zum Thema

Kommentare
Deine Meinung zum Thema?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>



  • Ja Hagover war genial, daher freu mich einerseits sehr auf den zweiten Teil dennoch bin ich skeptisch ob man dies noch toppen kann.

  • Oha! Ich bin sehr gespannt. Die scheinen die Ausgangssituation des ersten Teils ja echt konsequent zu wiederholen, frei nach dem Motto „Jetzt geht’s wieder los…”.
    Naja, da ist zwar dann der „Frischebonus” noch geringer als beim eigentlich unoriginellen aber wahnsinnig witzigen ersten Teil, aber solange die Gags ähnlich gut sind, lass ich mir das sogar gefallen. Der Neugier kann ich da jedenfalls nicht widerstehen.

    • Wäre ja auch nicht der erste Film des Genres, der sein Sequel mit beinahe 1:1 übernommenem Konzept angeht und trotzdem noch zündet. Airplane 1 und 2 fallen mir da als ganz prägnante Beispiele ein, Flugzeug gegen Raumschiff getauscht, ansonsten der exakt selbe Film. Und hier ersetzt halt Bangkok Las Vegas. Mal schau’n. Ich bin ja nicht gerade der begeistertste Fan von The Hangover, eher so der „ganz ok”-Finder ;)…