Skip to content

The Art of Film: TRANSFORMERS 3 Poster Galerie

TRANSFORMERS 3 Poster Galerie
KLICKEN ►mehr zum Film

Sieben Poster und drei Banner zum dritten KRACH-BUMM-Film rund um die formwandelnden Riesenroboter vom Planeten Cybertron. In Transformers: Dark of the Moon stellen sich die Menschen um Shia LaBeouf und Josh Duhamel gemeinsam mit den guten Autobots der letzten Schlacht mit den bösen Decepticons. Joa, so mehr oder minder simpel kann das manchmal sein… Die Postermotive bieten, was man so erwarten kann: Roboter in Kampfpose, neben den bekannten Helden Optimus Prime und Bumblebee ist zum Beispiel auch der mächtige Sentinel Prime zu sehen. Haut alles nicht unbedingt vom Hocker (dafür ist ja schließlich auch der Film selbst zuständig), einzig das von Künstler Jesse Philips entworfene Mondo-Motiv kann sich so richtig sehen lassen.


(KLICKEN, um die einzelnen Poster in voller Größe zu betrachten)


Liken/Teilen

Artikel Credits

Kommentare

  • Owley

    Haut nicht vom Hocker? Aber sonst gehts noch? Das ist grosse Klasse! :O Einziger Wermutstropfen: Da geben sich die Macher so viel Mühe beim Rendering und den Details der Roboter, kopieren aber die Alienschiffe im Hintergrund 1:1 ab und spiegeln sie. Das sieht man an den punktgenauen Tentakeln und der exakt gleichen Form – eben einfach nur gespiegelt…

    • Anonymous

      Sicher sehen die Roboter an sich klasse aus – aber trotzdem sind die Motive nun nicht so wahnsinnig spektakulär. Die stehen halt so da… pack ‘ne Actionfigur davor und du hast ‘n schönen Hintergrund für ‘ne Spielzeugverpackung ;)

      • Owley

        Ja eben. Ist auch ein Eggschenfigurenfilm :)

        • Anonymous

          Ja, sicher, irgendwie passt’s drum auch schon wieder… Aber die PotC-Poster schauen halt auch nicht bloß wie Rummelplatzplakate aus…

          • Owley

            Sind ja auch keine Eggschenfiguren, die Piraten :P

          • Anonymous

            Nee, aber zeehm park addrektzäns ;)

  • Owley

    Eben. Das sind andere Kriterien für die Poster. :P