Skip to content

First Look: STAR TREK INTO DARKNESS Teaser Poster

Autor: am 03.12.2012, um 10:41 Uhr | Kategorie: First Look | 2 Kommentare

First Look: STAR TREK INTO DARKNESS Teaser Poster
KLICKEN ►mehr zum Film

Oho, zerstörerisches Teaser Poster zum Sequel zu J.J. Abrams’ Star Trek-Reboot, das sich nicht einfach eine Nummer anhängt, sondern den ungewöhnlichen Titelzusatz Into Darkness. Erinnert ein bißchen an ein vergleichbares Teaser Motiv zu The Expendables 2 (hier zu sehen) oder natürlich an jenes zu The Dark Knight Rises (hier zu sehen). Und bitte:



STAR TREK INTO DARKNESS Teaser Poster


Nachdem die Crew der Enterprise sich einer unaufhaltsamen Bedrohung aus den eigenen Reihen gegenübersieht, die die Sternenflotte in Trümmer legt, beginnt unter dem Kommando von Captain James T. Kirk eine gnadenlose Jagd mitten hinein in kriegerische Gebiete, um die Ein-Mann-Massenvernichtungswaffe zur Strecke zu bringen…

Star Trek Into Darkness umgibt sich noch mit einer Reihe ungelüfteter Geheimnisse, so steht zum Beispiel die Identität des Schurken immer noch in den Sternen: gibt nun Sherlock-Held Benedict Cumberbatch gar den ikonographischen Bösewicht Khan, oder doch einen originären Villain oder oder oder. Frühe Set Aufnahmen zeigten Cumbie in jedem Fall während eines Fights mit Zachary Quinto, der neben Chris Pine (This Means War), Zoë Saldaña (Colombiana) usw. in seine Rolle aus dem grandiosen Vorgänger zurückkehrt.

Star Trek Into Darkness startet voraussichtlich im Mai 2013, bis dahin wird der Film wohl kaum alle seine Geheimnisse hinter’m Vorhang halten können, dennoch gehört Abrams’ zweiter Ausflug mit der Enterprise klar zu den meisterwarteten Highlights des kommenden Kinojahres.

Liken/Teilen

Artikel Credits
Relevante Links zum Thema

Kommentare
Deine Meinung zum Thema?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


   

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>



  • hilfe! die seite ist ja mittlerweile mit werbung überfrachtet :/

    • Hm, tut mir Leid, wenn du das so wahrnimmst, aber „überfrachtet” ist doch wohl nochmal was anderes, oder? Der eine Block ganz oben und hin und wieder gibt’s mal ‘n Popup. Das kenne ich von anderen Seiten aber sehr viel penetranter… Und im Zweifel gibt’s ja immer noch den AdBlocker.