Cellurizon hat zu! Meine neue Website mit Filmkritiken, Kurzgeschichten und mehr Geschreibsel findet ihr seit Februar 2017 HIER
Skip to content

Mutantengetöse – finaler Trailer zu X-MEN: APOCALYPSE mit James McAvoy & Jennifer Lawrence

Von Riggs J. McRockatansky vor 12 Monaten geschrieben04 / 20160 Kommentare

»Just because there’s not a war doesn’t mean there’s peace. He’s coming…« Dreieinhalb Wochen noch, dann bricht die Apokalypse über James McAvoy und seine X-Männer und -Frauen herein: 20th Century Fox hat den finalen Trailer zu „X-Men: Apocalypse“ veröffentlicht, in dem Oscar Isaac als eierknackende und hälsewürgende Wollmilchsau unter den genetisch superioren Faschingskostümträgern ordentlich mit der Erde aufräumt und wie ein Emmerich-Katastrophenfilm über den Planeten herfällt. Und auch he likes to get the landmarks. „X-Men: Apocalypse“ setzt die mit den überschätzten „First Class“ und „Days of Future Past“ bislang eXtrem durchwachsene Prequel-Reihe der Mutanten-Saga fort und rebootet nach McAvoys Charles X. Xavier, Michael Fassbenders Magneto und Jennifer Lawrence’ Mystique weitere Charaktere wie Jean Grey, Storm und Cyclops, die von den Youngstern Sophie Turner, Alexandra Shipp und Tye Sheridan gespielt werden und stark zum geschniegelten Teenie-Cosplay-Look des Films beitragen, den auch dieser finale Ausblick nicht beseitigt – der trotzdem bislang die klar beste Vorschau auf den Film ist, einen netten SNIKT!-Gastauftritt-Tease inklusive. Hier der Trailer, das Main Poster und neue Bilder zu „X-Men: Apocalypse“:

In den 1980ern: die X-Men um Charles X. Xavier geraten in einen Konflikt mit dem übermächtigen Ur-Mutanten Apocalypse, der mit seinen allgewaltigen Kräften und seinen Helfern Storm, Psylocke, Angel und Magneto die Welt ins Chaos stürzt. Für Xavier und die seinen geht es schon bald um nichts geringeres, als die totale Vernichtung von Homo sapiens und Homo superior…
X-MEN APOCALYPSE Main Poster

Sophie Turner und Tye Sheridan in X-MEN: APOCALYPSE

Jennifer Lawrence und Oscar Isaac in X-MEN: APOCALYPSE

SNIKT - Wolverine in X-MEN APOCALYPSE
„X-Men: Apocalypse“ startet hierzulande im Mai 2016.

Kommentare

Ja... weißt du... das ist vielleicht... deine Meinung, Mann...
...also schreib doch einfach einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel
Navigiere zum vorigen/nächsten Artikel

89 Aufrufe