Cellurizon hat zu! Meine neue Website mit Filmkritiken, Kurzgeschichten und mehr Geschreibsel findet ihr seit Februar 2017 HIER
Skip to content

Ryan Gosling singt zu Emma Stone: Teaser Trailer zur Musical-Romanze LA LA LAND

Von Riggs J. McRockatansky vor 8 Monaten geschrieben07 / 20160 Kommentare

Emma Stone hadert und schmachtet und Ryan Gosling pfeift sich einen im üppigen Teaser Trailer zur bunten Musical-Hommage „La La Land“ von „Whiplash“-Regisseur Damien Chazelle, der nach dem bösen Drum-Drama nun lieber dem farbenfrohen Glamour von Los Angeles frönt. Solche songgesteuerten Vollblut-Musicals kommen nur noch alle paar Schaltjahre mal ins Kino („Moulin Rouge“, „Chicago“ und „Les Misérables“ als Beispiele aus diesem Jahrtausend), Fans von Fred Astaire und Ginger Rogers in ihrem klassischen Gesangs-/Tanz-Zehner von „Flying Down to Rio“ über „Swing Time“ bis „The Barkleys of Broadway“ dürften aber entzückt sein von „La La Land“. Als Jazz-Musiker Sebastian gibt Gosling („Drive“) im Trailer seinen Original-Song „City of Stars“ zum besten und becirct damit die Schauspielerin Mia, gespielt von Stone („The Amazing Spider-Man 2“). Neben dem erprobten Traumpaar aus „Crazy, Stupid, Love.“ und „Gangster Squad“ sind unter anderem Oscar-Preisträger J.K. Simmons, Finn Wittrock („Unbroken“) und Rosemarie DeWitt („Promised Land“) dabei. Hier der bezaubernde Trailer:

Im heutigen Los Angeles begegnen sich die ehrgeizige Schauspielerin Mia und der hingebungsvolle Jazz-Musiker Sebastian. In einer Stadt, die bekannt dafür ist, Hoffnungen zu zerstören und Herzen zu brechen, versuchen beide ihren Weg zu finden…
LA LA LAND Ryan Gosling Emma Stone Poster
„La La Land“ startet hierzulande voraussichtlich im Januar 2017.

Kommentare

Ja... weißt du... das ist vielleicht... deine Meinung, Mann...
...also schreib doch einfach einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel
Navigiere zum vorigen/nächsten Artikel

98 Aufrufe