Cellurizon hat zu! Meine neue Website mit Filmkritiken, Kurzgeschichten und mehr Geschreibsel findet ihr seit Februar 2017 HIER
Skip to content

Fifty Shades of Grey

FilmeFifty Shades of Grey2039 Aufrufe2 Kommentare
Der Film
Sam Taylor-Johnsons fesselnde (höhö) BDSM-Dramanze mit Dakota Johnson und Jamie Dornan...

Die 21jährige Literaturstudentin Anastasia Steele lernt im Rahmen eines Interviews den sechs Jahre älteren Unternehmensmilliardär Christian Grey kennen und spürt sofort eine starke Hingezogenheit zu dem wohlhabenden Entrepreneur. Der übernimmt mehr und mehr die Kontrolle über Anas Leben und Gefühle und führt sie in die Welt seiner ungewöhnlichen sexuellen Neigungen ein. Im Hoffen auf eine tiefere Beziehung zwischen Unterwürfigkeit und BDSM-Spielen erfährt Ana immer mehr von Christians zutiefst traumatisierender Kindheit, während dessen Schale der Gefühlskälte zu bröckeln beginnt…

Facts

Originaltitel
Fifty Shades of Grey
Genre
Jahr / deutscher Kinostart
/ 12.02.2015
dt. Titel
Fifty Shades of Grey
Produktionsland
Länge
ca. 125 Min

Credits

Regie
Drehbuch
Kelly Marcel
Kamera
Seamus McGarvey
Schnitt
Anne V. Coates, Lisa Gunning, Debra Neil-Fisher
Musik
Danny Elfman

Kommentare

Ja... weißt du... das ist vielleicht... deine Meinung, Mann...
...also schreib doch einfach eine Kritik zum Film!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Tora_Larsson Tora_Larsson 38 Kommentar(e)

    Ja wie jetzt? Noch keine Rezension vom Chef zu diesem “Kleisterwerk”? 😀
    Ganz ehrlich, das war langweilig. Ich musste dieses Machwerk die ganze Zeit mit 9 1/2 Wochen vergleichen, und finde, der ist trotz seines hohen Alters wesentlich besser. Für die nächsten zwanzig Jahre habe ich erstmal genug Erotik im Film gehabt. 🙂

    • Riggs J. McRockatansky Riggs J. McRockatansky 201 Kommentar(e)

      Ich hab das Rezensionsexemplar hier noch rumliegen, der wird irgendwann demnächst noch nachgeholt 😉