Cellurizon hat zu! Meine neue Website mit Filmkritiken, Kurzgeschichten und mehr Geschreibsel findet ihr seit Februar 2017 HIER
Skip to content

Traumfrauen

FilmeTraumfrauen822 Aufrufe0 Kommentare
Der Film
Anika Deckers Beziehungskomdie mit Hannah Herzsprung, Karoline Herfurth und Elyas M'Barek...

Leni Reimann ist deprimiert: ihr Liebesglück wurde durch einen Skype-Chat jäh beendet, als bei ihrem Lebensgefährten dessen Affäre durch’s Bild spazierte. Leni quartiert sich daraufhin bei ihrer Juristen-Schwester Hannah und Mitbewohnerin Vivienne ein. Und Vivienne hat eine erprobte Strategie für eine erfolgreiche Männer-Infrastruktur parat, doch Sex mit soundsovielen Partnern, bis einem kein Liebeskummer mehr droht… das ist eigentlich nichts für die ordnungsliebende Leni. Da lernt sie den gutaussehenden und charmanten Josph kennen…

Facts

Originaltitel
Traumfrauen
Genre
Jahr / deutscher Kinostart
/ 19.02.2015
dt. Titel
Traumfrauen
Produktionsland
Länge
ca. 110 Min

Credits

Regie
Drehbuch
Anika Decker
Kamera
Andreas Berger
Schnitt
Charles Ladmiral
Musik

Kommentare

Ja... weißt du... das ist vielleicht... deine Meinung, Mann...
...also schreib doch einfach eine Kritik zum Film!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.