3 DAYS TO KILL: internationaler Trailer und Super Bowl Spot zum Kevin Costner-Actioner

3 DAYS TO KILL: internationaler Trailer und Super Bowl Spot zum Kevin Costner-Actioner
KLICKEN ►mehr zum Film

Mit dem Töchterchen auf’m Fahrrad durch Paris und mit dem Schießprügel auf Terroristenjagd: Kevin Costner heizt durch einen neuen internationalen Trailer und den Super Bowl Spot zum Euro-Actioner „3 Days to Kill“ von „Charlie’s Angels“-Macher McG. Cinéma du look-Koryphäe Luc Besson liefert das Script und dementsprechend erinnert das Ganze an die „Taken“-Reihe mit Costner als Liam Neeson und scheinbar ein bißchen mehr Humor. Jedenfalls kommt DER Mega-Star der Spät-’80er/Früh-’90er mit ähnlichem bad ass-Faktor rüber wie sein irischer Kollege.



Dem sterbenden Secret Service-Agent Ethan Runner bleibt nicht mehr viel Zeit. Vor seinem nahenden Tod will er sich mit seiner Tochter aussöhnen, bekommt jedoch eine experimentelle Droge angeboten, die sein Leben um einige Zeit und für einen letzten Job verlängern könnte…




Neben Costner („Man of Steel“) sind unter anderem Amber Heard („Paranoia“) als kühle Auftraggeberblondine und Hailee Steinfeld („Ender’s Game“) als nichtsahnende Geheimagententochter zu sehen. „3 Days to Kill“ startet hierzulande voraussichtlich im Mai 2014.

Liken/Teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.