Action, Blut und doofe Sprüche im Red Band Trailer zu SABOTAGE mit Arnold Schwarzenegger

SABOTAGE Red Band Trailer
KLICKEN ►mehr zum Film

Whoo, da geht aber die Post ab: Red Band Trailer voll von Blutsudelei, Schießereien, idiotischen Onelinern und ein paar nackten Titten, alles zu sehen in David Ayers brachialem DEA-Action-Thriller „Sabotage“. Der nicht grad bahnbrechende Plot wird also scheinbar mehr als wieder gut gemacht. Nach seinem bisher vor allem einspieltechnisch eher mauen Leinwand-Comeback könnte DAS die wahre Rückkehr des Arnold Schwarzenegger werden – auch wenn der Steirer leider way too old für den shit rüberkommt…



Ein Eliteteam der DEA wird nach der Erstürmung und Ausbeutung des Safe House eines mächtigen Drogenkartells Mann für Mann dahin dezimiert. Ihr Anführer John ‘Breacher’ Wharton nimmt die Sache in seine waffenstrotzenden Hände…

„Sabotage“ von „End of Watch“-Regisseur Ayer ist noch immer ohne deutschen Starttermin, in den USA kommt das Teil im April 2014 in die Kinos. Neben Big Arnie haben unter anderem Sam Worthington („Wrath of the Titans“, „Avatar“), Terrence Howard („Iron Man“), der felsengroße Joe Manganiello („True Blood“) und „Lost“-Star Josh Holloway („Mission: Impossible – Ghost Protocol“) den baddest hair day ihrer Karrieren.

Liken/Teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.