Classic: CONAN DER BARBAR

»Between the time when the oceans drank Atlantis, and the rise of the sons of Aryas, there was an age undreamed of. And onto this, Conan, destined to wear the jeweled crown of Aquilonia upon a troubled brow. It is I, his chronicler, who alone can tell thee of his saga. Let me tell you of the days of high adventure!«…

Weiterlesen »

Classic: WONDER BOYS

In den falschen Händen hätten die Wonder Boys, basierend auf dem autobiographisch angehauchten Roman von Michael Chabon, leicht zu einem schrillen, belanglosen Komödchen werden können. Ein kiffender Prof, ein clumsy’ger Deprie-Teenager, eine rattige Schülerin, ein schwuler Lektor mit Hang…

Weiterlesen »

Classic: THE ROCK

Es gibt zwei Filme im Schaffen des Regisseurs Michael Bay, über die es eigentlich keine zwei Meinungen gibt, die quasi den Plus- und den Minus-Pol in den Werken des Kaliforniers darstellen. Am einen Ende seines mittlerweile neun Filme umfassenden Spektrums steht Pearl Harbor (2001). Ein unsagbar…

Weiterlesen »

Classic: LE MANS

Neben dem, dass sie selten mehr bieten als die Geschichte vom triumphierenden Underdog oder dem triumphierenden Comebacker oder dem geläutert triumphierenden Jungstar, müssen Sportfilme besonders eine taktische Vorgabe umsetzen: sie müssen die Faszination des Sportes vermitteln, mit dem…

Weiterlesen »

Classic: TRON

1982. Computer. Bits und Bytes, ROM und RAM. Mit dem Commodore 64 wird Privatnutzern erstmals der Zugang zu einem leistungsstarken Computer ermöglicht, lange vor der Allgegenwärtigkeit des Heim-PCs und Laptops. Lange vor PlayStation, X-Box und Wii, es ist eine Zeit mannshoher…

Weiterlesen »

Classic: RAMBO III

In seiner gesamten Karriere hatte Sylvester Stallone kein erfolgreicheres Jahr, als 1985. Rambo II: Der Auftrag und Rocky IV spielten weltweit über 600 Millionen ein und sind damit die kommerziellen Highlights in Stallones Filmographie und beider Franchises. Künstlerisch schaut das freilich ganz anders aus…

Weiterlesen »

Classic: RAMBO II – DER AUFTRAG

Fremde Kulturen kennenlernen, unbekannte Länder bereisen, einen Blick in die Zukunft werfen, eine stürmische Affäre beginnen – Filme können so einiges ermöglichen, Einfühlungsvermögen und Hingabe seitens des Zuschauers vorausgesetzt. Manchmal können Filme sogar helfen, ein Trauma zu überwinden…

Weiterlesen »

Classic: RAMBO

Die Prägung, die ein Schauspieler einer Rolle verleiht, lässt ihn gerne über Jahre und Jahrzehnte an dieser hängen bleiben. Dieses Problem der Limitierung kennt jeder James Bond-Darsteller von Sean Connery bis Daniel Craig, von Hugh Jackman über Tobey Maguire bis Eric Bana jeder, der schonmal…

Weiterlesen »

Classic: PREDATOR 2

Arnold Schwarzenegger hat sie alle klein gekriegt: schlangenbeschwörende Schwarzmagier, Horden von Terroristen, den Mars, Kindergartenkinder, die Tücken der Schwangerschaft und so weiter. Der heutige Gouvernator Kaliforniens hat dermaßen viele Feinde besiegt und unter seiner Popularität begraben…

Weiterlesen »