Chris Pratt und Bryce Dallas Howard erobern die JURASSIC WORLD auf neuen Bildern zum Dino-Abenteuer

Chris Pratt und Bryce Dallas Howard erobern die JURASSIC WORLD auf neuen Bildern zum Dino-Abenteuer
KLICKEN ►mehr zum Film

Einer der Wegbereiter und einer der Inbegriffe des modernen Blockbusterkinos und beide kehren sie 2015 auf die Leinwand zurück: bevor J.J. Abrams mit „Star Wars Episode VII“ im Dezember die Sternensaga aller Sternensagas fortsetzt, stampfen ein halbes Jahr zuvor die Urzeitviecher 22 Jahre nach Steven Spielbergs „Jurassic Park“ wieder drauflos. Exakt ein Jahr vor Kinostart hat Universal soeben die ersten richtigen Bilder aus „Jurassic World“ veröffentlicht, mit Chris Pratt in Steve McQueen-Pose, einer sichtlich unbeeindruckten Bryce Dallas Howard und den Junior-Stars Nick Robinson und Ty Simpkins, die da scheinbar etwas Beunruhigendes im Auge haben. Oder selbst davon im Auge behalten werden, uuuuuhhhh… Dinos gibt es noch keine zu sehen, da sollen aber einige genetische Neukreationen für Terror sorgen.



JURASSIC WORLD Chris Pratt

JURASSIC WORLD Bryce Dallas Howard Chris Pratt

JURASSIC WORLD Nick Robinson Ty Simpkins


Zweiundzwanzig Jahre, nachdem auf der Isla Nublar im Rahmen eines Vergnügungsparkprojektes geklonte Dinosaurier losbrachen, ist der Traum des Jurassic Park-Initiators John Hammond doch noch wahr geworden: zehn Millionen Besucher strömen mittlerweile jährlich auf die Insel, um unter höchster Sicherheitsstufe die prähistorischen Giganten zu erleben. Bis erneut etwas schief geht und die Evolution zurückschlägt…

„Jurassic World” startet hierzulande voraussichtlich im Juni 2015.

Liken/Teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code