England versinkt im Chaos im Teaser Trailer zu LONDON HAS FALLEN mit Gerard Butler

Tag der einseitigen Teaser Trailer heute: nach Oliver Stones „Snowden“ hat auch der erste Ausblick auf „London Has Fallen“ nichts als ein paar Texttafeln und eine Eigenschaft zu bieten – in diesem Fall Action bis die Tower Bridge wackelt. Im Sequel zum Überraschungshit und spätem „Die Hard“-RipOff „Olympus Has Fallen“, der 2013 so ziemlich alles vergeigte, was ein Actionfilm so können und liefern sollte, kämpft erneut Gerard Butler gegen Terroristen und sein persönliches Karrieretief, an seiner Seite Rückkehrer wie Aaron Eckhart, Melissa Leo und Morgan Freeman, die man alle nicht zwingend in der Fortsetzung einer solchen Gurke vermuten sollte. Die Regie übernimmt Babak Najafi von Antoine Fuqua, im Erfolgsfalle dürften weitere Steigerungs-Sequels wie „Australia Has Fallen“, „Globus Has Fallen“, „Moon Has Fallen“, „Galaxy Has Fallen“ oder „Interesse Has Fallen“ anstehen. Hier der Teaser Trailer zu „London Has Fallen“:

Nach dem Tod des britischen Premierministers wird dessen Beisetzung zum Ziel einer rücksichtslosen Terrororganisation, die die mächtigsten Staatsmänner der Welt und die britische Hauptstadt selbst ins Visier nimmt. Die einzige Hoffnung, die Bedrohung aufzuhalten, ruht auf den Schultern von US-Präsident Benjamin Asher und seinem besten Mann, dem Secret Service-Agent Mike Banning. Zusammen mit einer toughen MI6-Agentin nehmen sie den aussichtslosen Kampf auf…

„London Has Fallen“ startet hierzulande im Oktober 2015.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code