Fimmusik: OBLIVION Score Preview mit dem Track „StarWaves“

Fimmusik: OBLIVION Score Preview StarWaves
KLICKEN ►mehr zum Film

Das Beste an Joseph Kosinskis Tron Legacy, abseits des schwurbeligen Plots und neben der brillianten Optik? Ganz klar der bretternde Score von Daft Punk! Für sein nächstes optisch überwältigendes Leinwand-Abenteuer hat Kosinski sich erneut Electro-Künstler ins Boot geholt, diesmal die Dreampop-Band M83 um Frontmann Anthony Gonzalez, der gemeinsam mit Joseph Trapanese die Klangwelten für den Post-Apokalypse SciFi-Thriller liefert. Mit StarWaves ist nun der erste komplette Track des Films aufgetaucht, ein sich langsam aufbauendes Stück aus Synth-Sounds, das in seiner Stimmung an Hans Zimmers Time aus Inception erinnert, halt in sphärischer, verträumter. Klingt gut, kann man sich sehr gut zu den weitschweifenden Panoramen des Films vorstellen.



Der Score zu Joseph Kosinskis Oblivion erscheint in den USA am 9.04.2013, der Film startet hierzulande am 11.04.2013 in den deutschen Kinos.


OBLIVION Score Cover


Liken/Teilen

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code