First Look: DAWN OF THE PLANET OF THE APES Photo

First Look: DAWN OF THE PLANET OF THE APES Photo
KLICKEN ►mehr zum Film

Und weiter geht’s mit coolem Stuff von der Comic-Con, nach dem neuen Hunger Games-Trailer, der Ankündigung eines Man of Steel/Batman-Crossovers und der Enthüllung des Titels und des Bösewichts für das Avengers-Sequels folgt nun das erste Bild aus der Affen-Prequel-Fortsetzung Dawn of the Planet of the Apes, Nachfolger des Überraschungshits Rise of the Planet of the Apes. Der begeisterte nach zunächst viel Skepsis vor zwei Jahren Publikum und Kritiker und lieferte tatsächlich eine würdige Vorgeschichte zum SciFi-Klassiker mit Charlton Heston aus dem Jahr 1968. Die Romanadaption zog eine ganze Affen-Mythologie nach sich, und Dawn of the Planet of the Apes wird bereits der achte Film der Reihe, wobei Tim Burtons Remake ja eher seine eigene Chronologie schrieb. Hier jedenfalls das erste Bild mit Schimpansenführer Caesar:



DAWN OF THE PLANET OF THE APES Pic


15 Jahre nach den Ereignissen aus Rise of the Planet of the Apes: die Menschheit wird weiter und weiter von einem tödlichen Virus dahin gerafft, während der hochintelligente Schimpanse Caesar weiter die Revolution der genetisch evolutionierten Primaten voran treibt. Ein brüchiger Frieden wird mit einer Gruppe überlebender Menschen geschlossen, doch ein Krieg zwischen den Rassen scheint unvermeidlich…

Cloverfield– und Let Me In-Regisseur Matt Reeves übernimmt bei Dawn of the Planet of the Apes die Regie von Rupert Wyatt, mit dem auch die Stars des Vorgängers James Franco und Freida Pinto verschwinden. In den menschlichen Hauptrollen sind stattedessen Gary Oldman (Lawless, The Dark Knight) und Jason Clarke (Zero Dark Thirty) zu sehen, für das aufwendige und im ersten Teil beeindruckend gelungene Motion Capturing der Affen kehrt natürlich der MoCap-Pionier Andy Serkis zurück, unterstützt unter anderem von Judy Greer, die wohl Caesars love interest Mimik und Gestik leihen wird.

Dawn of the Planet of the Apes startet in den USA im Juli 2014, deutsche Fans müssen voraussichtlich einen Monat länger warten.

Liken/Teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code