First Look: LIFE OF PI: SCHIFFBRUCH MIT TIGER Poster

LIFE OF PI: SCHIFFBRUCH MIT TIGER Poster
KLICKEN ►mehr zum Film

Noch ohne großes Tamtam nähert sich mit Ang Lees Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger einer der möglicherweise besten Filme des Jahres – gemessen an der wunderbaren Vorlage Yann Martels lässt sich zumindest schwerlich geringeres erwarten. Erstes Bildmaterial mit einem kurzen Clip entsprang vor einigen Wochen der offiziellen Website und nun gibt’s auch das erste Poster vom jungen Pi und dem bengalischen Tiger namens Richard Parker, der darauf ein bißchen kleiner wirkt, als er sollte:




Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger erzählt die außergewöhnliche Geschichte des indischen Zoodirektorsohns Pi, der mit seinen Eltern ein Schiffsunglück erlebt und sich gemeinsam mit einem verletzten Zebra, einem Orang-Utan, einer Tüpfelhyäne und einem Tiger auf einem Rettungsboot mitten im pazifischen Ozean wiederfindet…

Sowohl M. Night Shyamalan, als auch Alfonso Cuaron waren zunächst und bereits 2005 für die Umsetzung des 2001 erschienenen Buches im Gespräch, ehe nach längerem Stillstand Oscar-Preisträger Ang Lee (Brokeback Mountain) übernahm. Ob seine Umsetzung von Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger der zum Teil recht schonungslosen und nicht gerade unblutigen, sehr symbolträchtigen Vorlage gerecht wird, oder nur ein vergleichsweise harmloses Abenteuerfilmchen wird, lässt sich natürlich noch nicht ersehen.

Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger kommt voraussichtlich Ende Dezember in die deutschen Kinos und läuft bereits im November in den USA, ein Trailer dürfte also nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Liken/Teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code