Mary Elizabeth Winstead wagt den Neustart im Trailer zu ALEX OF VENICE

Mary Elizabeth Winstead wagt den Neustart im Trailer zu ALEX OF VENICE
KLICKEN ►mehr zum Film

»It’s like you’re startin‘ out for the second time.« Netter erster Trailer zum Indie-Drama „Alex of Venice“, in dem Mary Elizabeth Winsteads perfektes Fassadenleben zerbröckelt, als ihr Mann Chris Messina keinen Bock mehr auf Ehe hat. Der Selbsterkenntnistrip einer gestressten Karrieristin, die zumindest in Männerfragen nochmal ganz von vorne anfängt, ist zugleich Messinas Regiedebüt, in weiteren Rollen spielen Don Johnson („Miami Vice“) als Winsteads Dad, Derek Luke („Captain America: The First Avenger“) als mutspendender neuer Lover, Katie Nehra („Little Birds“) als unorthodoxe Nanny und Marin Hinkle („Two and A Half Men“). Hier der Trailer zu „Alex of Venice“:


Die Umweltanwältin Alex ist ein echter Workaholic, wird aber zum Umdenken gezwungen, als ihr Mann sie ohne Vorwarnung sitzen lässt. Konfrontiert mit der Eintönigkeit des Alltags entdeckt Alex sowohl eine Verletzlichkeit, als auch eine innere Stärke, die ihr bisher nicht bewusst war. Währenddessen versucht sie ihre Familie mit einem kränkelnden Vater und ihrem introvertierten Sohn zusammen zu halten…

„Alex of Venice“ ist hierzulande noch ohne Starttermin.

Liken/Teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.