Mia Wasikowska ist MADAME BOVARY im Trailer zum Historien-Drama

Mia Wasikowska ist MADAME BOVARY im Trailer zum Historien-Drama
KLICKEN ►mehr zum Film

»Take me away, I beg you…« Dass Mia Wasikowska sich ausgezeichnet in kostümlastig-klassischen Historienstoffen macht hat sie eindrucksvoll in „Jane Eyre“ bewiesen, und nun macht sie auch in der nächsten Adaption großer Literatur eine gute Figur: die Mia spielt die Hauptrolle in „Madame Bovary“ nach dem Roman von Gustave Flaubert, der Mitte des 19. Jahrhunderts wegen Sittenverstoßes für sein Werk angeklagt wurde. Die Liste der IMDb-Einträge zu „Madame Bovary“ ist ellenlang, es wird sich zeigen, wo sich Sophie Barthes’ Fassung da qualitativ einordnen wird. Prächtig ausschauen tut’s allemal. Neben Wasikowska („Spuren“) sind unter anderem Ezra Miller („The Perks of Being a Wallflower“), Rhys Ifans („Anonymous“) und Paul Giamatti („Sideways“) mit von der Partie. Hier der Trailer und das erste Poster zu „Madame Bovary“:


Die schöne Emma heiratet voller Hoffnung den wesentlich älteren Kleinstadtarzt Charles Bovary. Doch schnell fühlt sich die junge Frau in den Konventionen der Ehe gefangen und lässt sich entgegen der moralischen Sitten auf Affären ein…

MADAME BOVARY Poster

„Madame Bovary“ ist hierzulande noch ohne Starttermin.

Liken/Teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.