Michael Shannon gegen Veronica Ferres: Bild und Poster zu Werner Herzogs SALT AND FIRE

Als manischer bad guy und/oder Psycho-Wrack hat sich Michael Shannon schon mit so manchem angelegt: einem bikenden Joseph Gordon-Levitt in „Premium Rush“, Superman in „Man of Steel“, dem heraufziehenden Weltuntergang in „Take Shelter“ – in Werner Herzogs Salzwüsten-Umweltdrama/Katastrophenfilm „Salt and Fire“ bekommt er es nun allerdings mit dem Superweib Veronica Ferres zu tun! Die geht ihm als ökoaktivistische Wissenschaftlerin in Bolivien an den umweltverschmutzenden Kragen, doch als ein örtlicher Supervulkan aufmuckt müssen die beiden zusammenarbeiten, um eine globale Katastrophe abzuwenden. Nicht Herzogs erster Kampf des Menschen (um und) gegen die Natur und bei der sehr besonderen filmischen Sprache des Münchners kann man wie immer gespannt sein, erst recht bei so einem bemerkenswert anmutenden Leading Duo. Basierend auf der Kurzgeschichte „Aral“ von Tom Bissell sind in „Salt and Fire“ neben Shannon und Ferres außerdem Anita Briem, Gael García Bernal und Herzog persönlich dabei. Hier ein Bild und das erste Poster zum Film:
Michael Shannon und Veronica Ferres in Werner Herzogs SALT AND FIRE

SALT AND FIRE Michael Shannon, Veronica Ferres, Gael García Bernal Poster
Eine Wissenschaftlerin nimmt es in Bolivien mit der Chefetage eines gewaltigen Unternehmens auf, dessen Manager sie für die dortige Umweltkatastrophe verantwortlich macht. Als sich dann jedoch die Anzeichen häufen, dass ein Supervulkan vor Ort kurz vor dem Ausbruch steht müssen die beiden Parteien ihre Differenzen beiseite stellen und sich verbünden, um eine Katastrophe von globalem Ausmaß zu verhindern…

„Salt and Fire“ ist hierzulande noch ohne Starttermin.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.