Mysteriöser Teaser Trailer zum SciFi-Thriller MORGAN mit Kate Mara & Anya Taylor-Joy

»We knew right away that Morgan was very special…« Na DAS ist mal ein Teaser Trailer: erster, seltsamer und milde verstörender Ausblick auf den Science Fiction-Thriller „Morgan“, Spielfilm-Regiedebüt von Ridley Scotts Sohn Luke. Dem Papa verdanken wir die Genre-Meisterwerke „Alien“ und „Blade Runner“ und zuletzt erwies sich „The Martian“ als packende return to form für den Altmeister, große Fußstapfen also, in die der Spross da tritt. „Morgan“ erinnert vom Setting her ein bißchen an den letztjährigen Überraschungshit „Ex Machina“, auch hier geht es um eine Form von künstlicher Intelligenz und die Frage, wie mit deren Entwicklung zu verfahren ist. Die Hauptrolle spielt Kate Mara („Fantastic Four“), die einen Vorfall rund um das sehr spezielle, mysteriöse titelgebende Mädchen, gespielt von Anya Taylor-Joy („The Witch“), untersuchen soll. Und dabei offensichtlich ziemlich in die Bredouille gerät. Außerdem in „Morgan“ dabei sind Toby Jones, Rose Leslie, Boyd Holbrook, Michelle Yeoh, Jennifer Jason Leigh und Paul Giamatti, hier der verheißungsvolle Teaser und das Poster zum Film:

Eine Krisenmanagerin wird zu einem abgelegenen, streng geheimen Ort geschickt, an dem sie einen schrecklichen Unfall prüfen und auswerten soll. Sie findet heraus, dass der Vorfall von einem scheinbar unschuldigen „Menschen“ ausgelöst wurde, einem jungen Mädchen, das selbst eine Art Mysterium ist, auf der einen Seite eine unglaubliche Verheißung und auf der anderen Seite eine unermessliche Gefahr…
MORGAN Kate Mara Poster
„Morgan“ ist hierzulande noch ohne Starttermin.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code