Orlando Bloom will seinen Ruf wiederherstellen im Trailer zum Actioner THE SHANGHAI JOB

»This is a chance to restore our reputation.« Nnnnjjjhhäää, wohl eher nicht, Orlando Bloom. Mit dem „Herrn der Ringe“, „Pirates of the Caribbean“ und dem „Hobbit“ hat der Brite gleich drei Mega-Filmreihen in der Vita stehen, dennoch hat seine Karriere irgendwie den Sam Worthington oder den Taylor Kitsch hingelegt: war ‘ne Zeit lang das hotteste Ding in Hollywood und taucht mittlerweile weniger häufig auf Besetzungs- und viel öfter auf „was macht eigentlich…?“-Listen auf. Obwohl der Orlando in Ridley Scotts weitläufig unterschätztem Historien-Epos „Kingdom of Heaven“ oder dem kompromisslosen Kapstadt-Crime-Drama „Zulu“ eigentlich durchaus bewiesen hat, auch ohne gigantomanes Franchise-Drumherum seinen Mann stehen zu können. Wie beim Paddeln mit Katy Perry, *hust hust*. Mit dem Heist-Action-Thriller „The Shanghai Job“, der in der IMDb als „S.M.A.R.T. Chase“ und bei den Kollegen von FILMSTARTS als „Smart Chase: Fire & Earth“ geführt wird, scheint er sich aber keinen Gefallen zu tun, der sieht im Trailer nach einfallsloser Exotik-Kulissen-B-Ware aus, die man mit bekanntem Namen mal macht, wenn sonst grad wirklich gar nix geht. Und als Blondschopf schaut Bloom trotz einiger Haudraufaktionen den ganzen Trailer lang eher wie auf dem Weg zu einem Nu Metal-Konzert Anfang der 90er Jahre und nicht wie in einem dringlichen Crime-Plot aus. Hier Vorschau und Poster zu „The Shanghai Job“:

Der abgehalfterte Sicherheitsagent Danny Stratton ist in Ungnade gefallen, seit ein wertvolles Van Gogh-Gemälde aus seiner Obhut gestohlen wurde. Mittlerweile schlägt Stratton sich nur noch mit ein paar low level-Jobs als Bodyguard herum, sieht seine Chance zur Wiedergutmachung aber gekommen, als ihm die Eskortierung eines antiken chinesischen Gegenstands aus Shanghai heraus angeboten wird. Blöd nur, dass er während des Transports in einen Hinterhalt gerät und Danny diesmal alles auf’s Spiel setzen muss, um mit seinem Experten-Team nicht nur das Diesbesgut, sondern auch seine große Liebe zu retten…
THE SHANGHAI JOB Orlando Bloom Poster
„The Shanghai Job“ hat hierzulande noch keinen Starttermin, wird aber vermutlich irgendwann 2018 direkt für’s Heimkino erscheinen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code