Poster und Featurette zum Crime-Drama A MOST VIOLENT YEAR mit Oscar Isaac und Jessica Chastain

Poster und Featurette zum Crime-Drama A MOST VIOLENT YEAR mit Oscar Isaac und Jessica Chastain
KLICKEN ►mehr zum Film

»The result is never in question for me…« Ein neues Poster zu J.C. Chandors New York-Thriller „A Most Violent Year“ ist erschienen, dazu die kurze Featurette „The American Dream“, die sich mit der Moral des Films und seiner Handlungszeit, dem Winter des Jahres 1981, und allgemein den dunklen Seiten des amerikanischen Traums befasst. Nicht unbedingt sehr ergiebig, gibt aber nochmals einen schön düsteren Einblick in das Crime-Drama von „All Is Lost“-Regisseur Chandor. Oscar Isaac, der demnächst als Megabösewicht Apocalypse den nächsten „X-Men“-Film unsicher macht, und Jessica Chastain („Interstellar“, „Take Shelter“, „Zero Dark Thirty“) spielen die Hauptrollen, der Film gilt als ernster Anwärter für Award-Ehren im Frühjahr 2015 – da kann man einiges erwarten. Hier das *ähem* üppige Poster, weiter unten die Featurette…



A MOST VIOLENT YEAR Poster 2


New York, 1981: der Immigrant Abel Morales und seine Frau Anna versuchen ihr Geschäft auszubauen und Kapital aus neugewonnenen Möglichkeiten zu generieren – doch in einem der gewalttätigsten Jahre in der Geschichte der Stadt droht Abel vom Sog aus Korruption und moralischem Verfall verschluckt zu werden…



J. C. Chandors „A Most Violent Year“ ist hierzulande noch ohne Starttermin.

Liken/Teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code