Schwanztattoos, Stahlglocken und Schwarzenegger im deutschen Trailer zu SABOTAGE

Nicht „The Last Stand“, nicht „Escape Plan“ – der Action-Kracher „Sabotage“ wird im kommenden April DAS Comeback des Arnold Schwarzenegger! Zumindest deuten sämtliche Trailer darauf hin, denn hier gibt’s richtig Zunder in allen Bereichen, blutig-krawummsender Krawall, hohle Sprüche, old school Plot und Thomas Danneberg sei Dank kommt Arnie in der deutschen Fassung wieder mal ein Stück cooler rüber, als mit seinem nach wie vor breit akzentbelasteten Ösi-Englisch….

Ein Eliteteam der DEA wird nach der Erstürmung und Ausbeutung des Safe House eines mächtigen Drogenkartells Mann für Mann dahin dezimiert. Ihr Anführer John ‘Breacher’ Wharton nimmt die Sache in seine waffenstrotzenden Hände…
SABOTAGE Arnold Schwarzenegger Thai Character Poster
„Sabotage“ von „End of Watch“-Regisseur Ayer kommt in den USA und Deutschland im April 2014 in die Kinos. Neben Big Arnie haben unter anderem Sam Worthington („Wrath of the Titans“, „Avatar“), Terrence Howard („Iron Man“), der felsengroße Joe Manganiello („True Blood“) und „Lost“-Star Josh Holloway („Mission: Impossible – Ghost Protocol“) den baddest hair day ihrer Karrieren.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code