Spielt Denzel Washington die Hauptrolle in Antoine Fuquas THE MAGNIFICENT SEVEN Remake?

Spielt Denzel Washington die Hauptrolle in Antoine Fuquas THE MAGNIFICENT SEVEN Remake?
KLICKEN ►mehr zum Star

Rumüberlegt wird schon lange dran, jetzt fallen endlich mal Namen: Regisseur Antoine Fuqua soll von MGM das Remake zu „Die glorreichen Sieben“ angeboten worden sein und der „Olympus Has Fallen“-Macher soll wohl auch bereit sein, den Western-Klassiker neu aufzulegen, der selbst mehr als nur flüchtig inspiriert ist von Akira Kurosawas Meisterwerk „Die sieben Samurai“. Und nicht nur das: Fuqua soll auch einen alten Weggefährten mit an Bord holen wollen.

Niemand geringeres als Oscar-Preisträger Denzel Washington („Safe House“), der bei „Training Day“ und dem kommenden „The Equalizer“ mit Fuqua gemeinsame Sache machte, könnte demnach die Hauptrolle in „Die glorreichen Sieben“ übernehmen. Zur Erinnerung hier nochmal die Story des Originals von 1960, in dem unter anderem die Leinwand-Legenden Yul Brynner und Steve McQueen zu sehen waren:

Ein mexikanisches Dorf lebt in Angst: regelmäßig sucht der Bandit Calvera samt seiner Gang die friedfertigen Bauern heim und erleichtert sie um ihre Ernte. Die Dorfbewohner beschließen, sich mit Gewehren einzudecken, um bei der sicheren Rückkehr der Peiniger gewappnet zu sein. In einer Grenzstadt zu den USA lernen sie den Revolverhelden Chris kennen, der ihnen klar macht, dass Gewehre allein ihre Unerfahrenheit im Kampf nicht ausgleichen und empfiehlt stattdessen, ein paar Männer anzuheuern, um das Dorf zu beschützen. Chris selbst übernimmt deren Führung und schon bald sind die Mexikaner in Begleitung von sieben unerschrockenen Reitern auf dem Heimweg…

Mit Western haben bisher ja weder Fuqua noch Washington Erfahrungen gemacht und ob sich die Meldungen bestätigen bleibt abzuwarten. Der Regisseur ist mit dem Boxer-Drama „Southpaw“ und dem U-Boot-Schmuggel-Thriller „Narco Sub“ zwei weitere Eisen am Schmieden und auch der Denzel kann sich nicht über Unterbeschäftigung beklagen, also mal schauen, ob da tatsächlich was zusammenkommt. Die grundsätzliche Notwendigkeit einer Neumache des großartigen Films von John Sturges ist sowieso ein ganz anderes Thema…

[Quelle: The Playlist]

Liken/Teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code