Review: CONAN (2011)

Der Frankfurter Marcus Nispel vergreift sich nach The Texas Chainsaw Massacre (2003) und Friday the 13th (2009) zum dritten Mal an einem Kultstreifen mit breiter Fanbase und seine Version von Conan der Barbar ist wieder mehr Hiobsbotschaft denn Film. Das einzig gute an Conan 2011 ist sein BoxOffice…

Weiterlesen »