Trailer: AIN’T THEM BODIES SAINTS

Schöner erster Trailer zum poetischen Indie-Drama Ain’t Them Bodies Saints von Autor/Regisseur David Lowery, sort of Terrence Malick im hitzigen Südstaaten-Gangster-Style. Gefällt. Der Film feierte sein Debüt im Rahmen der 2013er Auflage des Sundance Film Festival, gewann den Cinematography Award…

Weiterlesen »

Kolumne: KlapTrap über PEACOCK

Meinen ersten Mindfuck hatte ich, lange bevor das Wörtchen Mindfuck wusste, was das Wörtchen Mindfuck bedeutete, und wenn es gewusst hätte, was es bedeutet, hätte es sich in einer Wolke aus Scham aufgelöst, lange bevor sich verklemmte Deutschlehrerinnen und die noch nicht erfundenen Wutbürger…

Weiterlesen »

Review: COWBOYS & ALIENS

Wäre das Filmjahr 2011 nach Namen entschieden worden hätte wohl keine Produktion so sehr abgeräumt wie Cowboys & Aliens. Und damit ist nicht nur dieser catchy Titel gemeint: Steven Spielberg, Brian Grazer und Ron Howard produzieren, Lost-Showrunner Damon Lindelof und das (zugegebenermaßen…

Weiterlesen »