Trailer: THE LIFEGUARD

Erster Trailer zur Indie-Dramedy The Lifeguard, in der Kristen Bell (Burlesque) im Baywatch-Outfit ihre Lebenskrise zu bewältigen versucht. Bleibt wieder mal nur das Urteil: schaut typisch Indie aus. The Lifeguard lief auf dem 2013er Sundance Film Festival und startet in den USA Ende August 2013 in den…

Weiterlesen »

Trailer: STUCK IN LOVE

Schöner Trailer zur Indie-RomCom Stuck in Love, die beim Toronto Film Festival 2012 noch unter dem Titel Writers Premiere feierte. Kalendersprüche wie »a writer is the sum of their experiences« sind zwar nicht der Weisheit letzter Schuss, dennoch schaut die Geschichte über eine zerrissene Familie und…

Weiterlesen »

First Look (2): MOVIE 43 Poster

Zweites Poster zur wilden „alle sind dabei“-Vulgär-Comedy Movie 43. Sieht dem ersten ähnlich und klatscht irgendeinem wohlgeformt-gesichtslosen Bikinibabe das schier unglaubliche Star-Aufgebot des Films auf die prallen Rundungen. Klingt ungeheuerlicherweise besser, als es aussieht…

Weiterlesen »

First Look: MOVIE 43 Poster

Erstes Poster zur wilden „alle sind dabei“-Vulgär-Comedy Movie 43, einem Episodenfilm der dreckigen Art. Elf Regisseure und ein Star-Aufgebot, das mit der bereits ewig langen Liste zur linken noch nichtmal vollständig abgedeckt ist, denn von Hugh Jackman über Emma Stone und Naomi Watts bis zu Gerard…

Weiterlesen »

Trailer: MOVIE 43 (Red Band)

OMG und WTF?! Erster Trailer zur völlig abgedrehten „alle sind dabei“-Vulgär-Comedy Movie 43, einem Episodenfilm der dreckigen Art. Elf Regisseure und ein Star-Aufgebot, das mit der bereits ewig langen Liste zur linken noch nichtmal vollständig abgedeckt ist, denn von Hugh Jackman über Emma Stone und…

Weiterlesen »

Trailer: HIT & RUN

Teils ganz amüsanter Trailer zur Sommer Comedy Hit & Run, von und mit Dax Shepard, Kristen Bell (Burlesque) und einem Bradley Cooper mit Dreadlocks und tragischer Knastgeschichte. Joa. Wird man sich wohl ohne Verätzungen des Sehnervs befürchten zu müssen mal ansehen können… Als es der ehemalige…

Weiterlesen »

Review: BURLESQUE

Es ist eine Geschichte, die schon hundertfach erzählt wurde, vulgär in Paul Verhoevens Sexploitation-Tittentrash Showgirls (1995), eleganter in Rob Marshalls Oscar-Abräumer Chicago (2002): ein talentiertes und ambitioniertes Mädel erschuftet sich auf die eine oder andere Weise den großen Ruhm…

Weiterlesen »