Review: TAKE SHELTER

»Fear… Fear attracts the fearful. The strong. The weak. The innocent. The corrupt. Fear… Fear is my ally.« Nicht etwa ein Auszug der düsteren Poesie Edgar Allan Poes, sondern Voiceover des Darth Maul/One Truth-TV Spots zu Star Wars Episode I und wohl mit das hintergründigste, das irgendetwas rund…

Weiterlesen »

Review: DER SOLIST

Es gibt Statistiken, auf die können Bundesstaaten nicht gerade stolz sein. Arbeitslosenzahlen, CO²-Emission, prozentualer Einschaltquotenanteil an diversen Nachmittagsprogrammen vornehmlich privater Fernsehsender – alles nichts, mit dem man ab einer gewissen Höhe gerne konfrontiert wird. Für…

Weiterlesen »

Classic: JACKIE BROWN

Mit seinen ersten beiden veröffentlichten Regiearbeiten Reservoir Dogs (1992) und Pulp Fiction (1994), sowie seinen Drehbüchern zu True Romance (1993) und From Dusk till Dawn (1996) fabrizierte Quentin Tarantino einen derartigen Kult um sein Werk und seine Person, dass man meinen könnte…

Weiterlesen »