Taschentuch bitte! Trailer zum Krebs-Drama THE FAULT IN OUR STARS mit Shailene Woodley

THE FAULT IN OUR STARS Trailer
KLICKEN ►mehr zum Film

Volle Indie-Breitseite im ersten Trailer zur Krebs-Drama-Bestsellerverfilmung „The Fault in Our Stars“, hierzulande [Ironie-Modus AN] mal wieder fast wortgenau übersetzt in „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“… Ob Schicksalsverrat oder Sternenfehler, sieht schon ganz schön und ergreifend aus, was da aus der John Green-Vorlage gemacht wird. Der Roman erschien 2012, der Titel angelehnt an eine Zeile aus Shakespeares „Julius Cäsar“. Cutie Shailene Woodley („The Descendants“) spielt die Hauptrolle einer jungen, außergewöhnlichen Krebspatientin, die sich verliebt.



Hazel Grace Lancaster und Augustus Waters lernen sich im Kreise einer Krebspatientenselbsthilfegruppe kennen und verlieben sich ineinander. Die Liebe schickt sie auf eine Reise, in der beide Hoffnung im Kampf gegen die Krankheit finden, an die Hazel permanent durch ihren Anschluss an einen Sauerstofftank erinnert wird. Doch die Zeit mit Gus lässt sie aufblühen und mit einer Reise nach Holland, wo Hazel den Autoren ihres Lieblingsbuches zu treffen hofft, erfüllt er ihr einen ihrer sehnlichsten Wünsche. Doch können Gefühle, egal wie stark, eine unheilbare Erkrankung besiegen?…



THE FAULT IN OUR STARS Poster


Den Traumtypen an Woodleys Seite gibt der Newcomer Ansel Elgort (im kommenden „Divergent“ sind beide in einer weiteren Jugendbuchadaption gemeinsam zu sehen), Green Goblin Willem Dafoe, Laura Dern („Jurassic Park“) und Lotte Verbeek („The Borgias“) sind in weiteren Rollen dabei.

„The Fault in Our Stars“ startet hierzulande vorraussichtlich Mitte August 2014.

Liken/Teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code