Tom Hardy oder Benedict Cumberbatch, wer wird Marvels DOCTOR STRANGE?

Tom Hardy oder Benedict Cumberbatch, wer wird Marvels DOCTOR STRANGE?
KLICKEN ►mehr zum Film

Johnny Depp, Joseph Gordon-Levitt, Viggo Mortensen, zuletzt Jared Leto – die Liste der Kandidaten zur Übernahme der Hauptrolle in einem der nächsten großen Marvel-Projekte, „Doctor Strange“, ist lang und wird seit Monaten diskutiert. Die Kollegen von Deadline haben jetzt herausgefunden, dass wohl zwei Namen ganz oben auf Marvels Wunschliste stehen: der seit langem gehandelte Benedict Cumberbatch, der eigentlich für so ziemlich alles im Gespräch ist, was Hollywood gerade so zu besetzen hat, und der auf den ersten Blick nicht unbedingt passend erscheinende Tom Hardy.

Einer von beiden soll demnach den Part des vormaligen Neurochirurgen Doctor Stephen Vincent Strange übernehmen, der 1963 sein Debüt in Heftform gab. Der brilliante, aber egoistische Doc, der vor allem nach dem eigenen Wohlstand strebt, verletzt sich bei einem Autounfall seine Hände so stark, dass er seine Arbeit aufgeben muss und fortan auf Kosten seines Reichtums durch die Welt reist, um eine Genesung seiner wichtigsten Instrumente herbei zu führen. Im Himalaya begegnet er schließlich einem Sorcerer Supreme, einem Beschützer der Erde vor mythischen und mystischen Gefahren, der Strange, nachdem dieser die gute Seite seines Charakters offenbart hat, in den magischen Künsten ausbildet.

Regie bei „Doctor Strange“ wird Scott Derrickson führen, der sich mit Filmen wie „Hellraiser: Inferno“ oder dem „Der Tag, an dem die Erde stillstand“-Remake nicht gerade beliebt gemacht hat und zuletzt die Horror-Mystery-Thriller „Sinister“ und „Deliver Us from Evil“ ablieferte. Plant Marvel da etwa, so einen dezenten Düsterschwank in sein Cinematic Universe zu integrieren?

„Doctor Strange“ wird vermutlich einen der bislang unbesetzten Slots im Juli 2016 oder Mai 2017 im lange voraus geplanten Marvel-Plan einnehmen.
[Quelle: Deadline]

Liken/Teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.