Trailer: CASINO JACK

CASINO JACK Trailer

KLICKEN ►mehr zum Film

Jack Abramoff, Washingtoner Broker, politischer Lobbyist, aktiver Republikaner – hochgehandelt, aber verstrickt in allerlei schmutzige Machenschaften rund um Betrug, Korruption und Mord…



Kevin Spacey gibt in diesem auf einer wahren Geschichte basierenden Polit-Thriller den sogenannten Casino Jack. Von dem Edel-Akteur kann man natürlich großes Schauspiel erwarten, im Trailer klaut ihm allerdings Barry Pepper ziemlich klar die Show. Mit dem reichlich inflationär für Vorschaumaterial rund um zwielichtige und gierige Geschäftsmänner eingesetzten Rolling Stones-Klassiker Sympathy for the Devil macht der Trailer ansonsten keinen verkehrten, aber auch nicht unbedingt frischen Eindruck.

Liken/Teilen

4 Kommentare

  1. Selten trifft dabei aber nicht nur auf die Anzahl seiner Auftritte sondern auch auf die guten Leistungen zu, denn letzthin beeindruckte mich Mr. Kaiser Soze kaum mehr.

    1. Angesichts seines Theaterengagements hat die Rollenwahl durchaus gelitten, siehe “Superman Returns” oder “21”, Spacey achtet halt eher auf Gage, Drehort etc.
      Für seine viiielen vorigen Klasse-Auftritte verzeih ich ihm das aber

    1. Ich werd den hauptsächlich auch nur wegen Spacey im Auge behalten, der Mann ist schließlich ein seltenes Vergnügen geworden, da muss man nehmen was geboten ist 😉

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code