Trailer und Poster zum Award-Abstauber DALLAS BUYERS CLUB mit Matthew McConaughey

Trailer und Poster zum Award-Abstauber DALLAS BUYERS CLUB mit Matthew McConaughey
KLICKEN ►mehr zum Film

Dass Matthew McConaughey einmal bedeutende Filmpreise mit nach Hause nehmen würde, davon war bei dem lange auf seine Surfer- und Sunnyboy-Attribute reduzierten Ex-Sexiest Man Alive noch vor zehn Jahren wirklich nicht auszugehen. Der „How To Lose a Guy In 10 Days“-Star steckte fest im Rollen- und Karriere-Tief – bis die 2010er-Jahre anbrachen und seitdem räumt der Texaner ab ohne Ende. „Mud“, „Killer Joe“, „Magic Mike“ und nun vor allem das biographische HIV-Drama „Dallas Buyers Club“ formten einen echten Charakterdarsteller. Gemeinsam mit Co-Star und 30 Seconds to Mars-Frontmann Jared Leto (auch so einer mit Schönling-Stempel) gelang McConaughey bereits das Double aus Golden Globe- und Screen Actors Guild Award und beide gelten nun fraglos ebenso als Favoriten auf Oscar-Ehren (insgesamt ist „Dallas Buyers Club“ am 2. März 2014 in sechs Kategorien nominiert). Zusammengenommen hungerten sich die Jungs fast vierzig Kilo runter; Gesund geht zwar anders, auszuzahlen scheint es sich aber in hingebungsvollen und entsprechend gewürdigten Performances.



Dallas im Jahr 1985: der Elektriker und Rodeoreiter Ron Woodroof ist ein stereotyper Redneck, schneller mit den Fäusten als mit dem Kopf dabei, rassistisch und homophob. Doch sein Lebenswandel mit heftigem Alkohol-, Drogen- und Sexkonsum mündet in eine Schockdiagnose: Woodroof ist HIV-positiv und die Ärzte geben ihm noch dreißig Tage zu leben. Was zunächst mit wütender Verleugnung der vermeintlichen „Schwuchtelkrankheit” beginnt wird für den unbeugsam-gaunerischen Cowboy zu einem Kampf gegen Vorurteile und für Heilung, als Woodroof den aidskranken Transsexuellen Rayon kennenlernt und auf illegalen Wegen vielversprechende Medikamente im Verusuchsstadium in die USA schmuggelt…



DALLAS BUYERS CLUB Poster


Neben McConaughey und Leto ist in Jean-Marc Vallées „Dallas Buyers Club“ unter anderem Batflecks Frau Jennifer Garner zu sehen. In Deutschland startet der Film am 6. Februar 2014.

Liken/Teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code